Caterpillar Reveal Show – Málaga 2017

Night Of The Challenger

Für einen Zeitraum von vier Wochen wird das Caterpillar Demonstration and Learning Center in Málaga zum Epizentrum einer der wichtigsten Produkteinführungen in der Geschichte des internationalen Baumaschinenherstellers.

Die kreative Idee zur „Night of the Challenger“ interpretiert dabei das Caterpillar Trainingscenter in Málaga neu und inszeniert die innovative Produktgeneration in ihrem „natürlichen“ Umfeld. Dazu wird der für Trainingszwecke und Produktdemos genutzte „Outdoor-Sandkasten“ durch ein multimediales Spektakel in eine überraschende räumliche und mediale Erfahrung verwandelt.

„That was a fantastic show! I don’t think I have seen anything like that in my 28 years of Caterpillar.“

Zach Kauk – Vice President Excavation Division

Multimedia-Show der Superlative.

Die Reveal Show am Vorabend der Produktvorstellung ist eine Multimedia-Show der Superlative: Die Open-Air-Performance bespielt eine Fläche von über 4.500 qm auf einer Gesamtfläche von 100m Breite und 45m Tiefe mit Projection Mapping. 14 Hochleistungsprojektoren mit einer Gesamtleistung von über 280.000 AnsiLumen sorgen dabei für eine beeindruckende und flächendeckende Bespielung der Outdoor-Arena in einer hochauflösenden 5k Medienproduktion.

Im Zentrum der Inszenierung steht ein 12m großer Kubus, der als zusätzliche Projektionsfläche und Verhüllung für die neue Produktgeneration dient. Über einen doppelten Fallvorhang (Kabuki) wird die Produkt-Enthüllung in zwei markanten Highlights in die Gesamtdramaturgie eingebettet.

Storytelling über drei Akte.

Die 16-minütige Nacht-Show führt die Zuschauer über 3 Kapitel in die Welt von Caterpillar und schlägt einen großen Bogen von den Anfängen des Unternehmens Anfang des 20. Jahrhunderts bis hin zu den großen aktuellen Herausforderungen in einem Zeitalter der digitalen Transformation.

Der didaktische Showaufbau berücksichtigt einen stetigen Anstieg der Spannung von Akt zu Akt. Diese wird getragen durch dezidierte SchlüsseImomente der Showinszenierung, die stets einen inhaltlichen Bezug zur Marke Caterpillar und deren Geschichte aufweisen. Inhaltlich im Fokus steht das Themenfeld der technischen Innovation, von den ersten Produkten der frühen Unternehmenshistorie bis hin zur Enthüllung der neuen, revolutionären Produktgeneration.

Urzustand der Erde

Die erste Innovation von Caterpillar: der kettenbetriebene Dozer

Caterpillar Unternehmenshistorie

Weltkarte

Der Kubus erwacht und sendet Impulse aus

Bagger schlagen auf Boden – „Schockwellen“ breiten sich aus

Kubus wird zum digitalen Display – Vorstellung Produkt-USP’s

Spannungsaufbau Enthüllung – Illusionsbild „realer Bagger“

Zweistufige Enthüllung über Kabuki-Fallvorhang

„Solotanz“ des neuen Baggers

Bewegungen der neuen Produktgeneration lösen Impulswellen aus

Produktfamilie verneigt sich vor ihrem neuen Mitglied

Das Motion- und Sound-Design sowie die gesamte grafische Bespielung wurde speziell für diesen Anlass in 4-monatiger Arbeit neu konzipiert und komponiert, um der Weltpremiere einen komplett neuen und ungesehenen Charakter abseits des Caterpillar Corporate Design zu verleihen.

Insgesamt sehen 1500 Zuschauer an 6 Abenden das Multimedia-Spektakel.

Credits:

tisch13 – Idee, Konzept, Design, Gesamtsteuerung, Lead-Agentur und Generalübernehmer
Urbanscreen – Medienproduktion
intermediäre Engineering – Technische Planung
PRG Germany – Medientechnik
Sound-Design – Feldhaus & Wasserfall, Michael Meinl