#LeagueofPerformance

Audi in der DTM

Die Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) ist eine der beliebtesten Rennserien weltweit und gilt als eine der schwierigsten und am härtesten umkämpften. Motorsport-Fans werden seit mehr als 30 Jahren durch die momentan jeweils acht Fahrer von Audi, BMW und Mercedes-Benz begeistert. Jeder dieser insgesamt 24 Rennpiloten ist in der Lage, ein Rennen zu gewinnen. Durch die unglaubliche Leistungsdichte entscheiden oft Hundertstel- oder sogar Tausendstelsekunden bei den 18 Saison-Rennen. Audi kämpft mit seinem Audi RS5 DTM um den nächsten Titel.

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Wilhelm II., Deutscher Kaiser

Perfektion

Auf und neben der Strecke

Für Audi ist ein gesamtheitlicher Markenauftritt im Motorsport ganz besonders wichtig. Das Motto #LeagueofPerformance soll nicht nur auf sondern auch neben der Strecke zu erkennen sein. Für tisch13 heißt dies von Jahr zu Jahr auch bei der Entwicklung der Grafiksprache kreativ, mutig und sportlich zu sein. Hinzu kommt, dass das Grafikkonzept eben nicht nur für die Kommunikation bei der DTM eingesetzt wird, sondern auch in den von tisch13 betreuten anderen Rennserien „WEC“ und „GT-Sport“. In der DTM umfasst die Print-Kommunikation von Audi mittlerweile über 30 verschiedene Positionen zusätzlichen zu den Großgrafiken in den Audi TEC Gebäuden. Diese Herausforderung meistert tisch13 von Saison zu Saison mit höchster Akribie und freut sich schon auf das neue Rennsport Jahr.

 

Credits:

tisch13 – Konzept, Design, Gewerkesteuerung (Print- und Großgrafiken)

Die Favoriten – Event-Planung und Betreuung

RMO Druck – Printproduktion