Change your perception

BMW auf der CES Las Vegas

BMW hat seit jeher „Freude“ als Markenkern und mit der sprichwörtlichen Freude am Fahrendas Premium Segment der Automobil-Marken stark geprägt. Mit der Strategy One Next wird die Freude allerdings noch viel weiter gedacht und mit konkreten Entwicklungen in die Zukunft geführt. Wie fühlt sich Freude am Fahrenin Zukunft an? Wie verändert sich unsere Wahrnehmung, wenn wir nicht mehr selbst das Steuer in die Hand nehmen? Welche Möglichkeiten bieten sich durch eine zunehmend vernetzte Flotte? Wie verändern sich die Anforderungen an Mobilität im urbanen Raum?

Als Antwort auf diese Fragen hat tisch13 für die BMW Group die Leitidee #ChangeYourPerception“ entwickelt. Eine klare Botschaft, dass es nur durch einen Wechsel der Wahrnehmung gelingt, den sich radikal verändernden Anforderungen an die Mobilität der Zukunft zu begegnen. Hier geht es also nicht darum ein Produkt zu inszenieren, sondern die Haltung einer der begehrtesten Marken zu kommunizieren. Die Herausforderung ist es, immer aufs Neue ein immersives Erlebnis zu entwickeln, welches diese Haltung erlebbar macht und entsprechend der neuen Entwicklungen pusht.

Kein Ort eignet sich hierfür besser als die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, als eine der weltweit wichtigsten Messen für die gesamte Technikbranche. BMW nutzt diese Plattform um zu beweisen, dass es nicht nur um mutige Visionen geht, sondern auch darum die Grenzen des technisch Machbaren auszuloten. Von diesen Entwicklungen hört man meist zu erst auf der CES, bevor sie sich ganz selbstverständlich in unseren Alltag integrieren.